Küche

Die Küche ist das Reich von Leopold Schuster.

 

Nur beste Produkte - überwiegend aus der Region - von Kleinbauern und Jägern,  finden hier Einlass. Die Natur und die Jahreszeit schreiben bei Leopold Schuster den Speisenplan. Im Frühjahr finden sich viele Wildkräuter auf der Karte, die er selbst an den Bächen und auf unbelasteten Feldern sammelt.

Genießen Sie im Sommer Salate, Kräuter und Beeren aus dem eigenen Garten. Gleichzeitig wird fleißig vorgesorgt, Früchte werden zu Marmeladen eingekocht, Holunderblüten und junge Fichtenspitzen zu Sirups verarbeitet und im Restaurant für den Verzehr zuhause verkauft.

Wild, Enten oder Gänse sowie selbst gesammelte Pilze und Beeren aus nahegelegenen Wäldern kommen im Herbst auf den Teller.

Mit seiner leichten und kreativen Küche verwöhnt er die Sinne seiner Gäste. Auch vegetarische Gerichte bereitet er gerne auf Wunsch und mit größter Sorgfalt zu. Die schonende Zubereitung feinster Produkte mit präzise abgestimmten Aromen sind das Credo von Leopold Schuster.

Unsere Öffnungszeiten:
Dienstag ab 18:00 Uhr, Mittwoch bis Sonntag mittags ab 11:30 Uhr und abends ab 18:00 Uhr
Sonntagabend, Montag und Dienstagmittag ist unser Restaurant geschlossen.